2017, Allgemein, Ausflug, Druckfrisch
Schreibe einen Kommentar

Lieblingsplätze in der Wachau

Wenn du in der Wachau herumfragst, weiß jede und jeder den schönsten Platz mit der besten Aussicht. Auf die Weinterrassen, die Donau, die Ruinen. Ich hab für dieses kleine Buch zehn Wachauerinnen und Wachauer nach ihren Lieblingsplätzen gefragt: Pater Martin von Stift Melk, Wachaubahn-Profi Gerhard Soukup, Marillenexperte Franz Reisinger, Donauschifffahrtskoryphäe  Reinhold Nothnagl, Gärtner Stefan Hick, Karl Holzapfel vom Prantauerhof, Heurigenwirt Bernd Pulker,  Barbara Schmidl, die Bäckerin der Wachauer Laberl, Christine Saahs vom Nikolaihof und Wolfgang Kühn von Zur Wachauerin.

Ein feiner, kleiner Reisebegleiter, in dem sieben Hasen auf einem Kirchendach, 1000 Eimer Wein und eine knallrote Venus vorkommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code