Über mich

Katharina Kunz…

…lebt am Rand von Wien.

…ist seit 2000 als freie Journalistin & Texterin tätig.

…schreibt regelmäßig für Servus in Stadt und Land, Servus Gute Küche und Servus Unser Garten sowie für diverse Kunden- und Corporate-Magazine.

…hat ein paar Reiseführer und Bücher geschrieben (siehe unten).

… hat tausende Texte für den Restaurantführer Guide A la Carte verfasst und bei zahlreichen Kochbüchern pingelig Rezepte redigiert.

…hat von 2000 bis 2011 als Redakteurin beim D+R Verlag u. a. für Skylines, Skylights, Wien – Gesunde Stadt (Chefredakteurin), Billa-Mitarbeitermagazin (CR), Festspielemagazin (Stv. CR) sowie als Chefin vom Dienst bei A la Carte gearbeitet.

…war von 1998 bis 2000 Redakteurin bei TV-Media, News Verlag.

…hat Hochschullehrgänge wie Kulturjournalismus & kulturelle Öffentlichkeitsarbeit (Salzburg) sowie Markt- und Meinungsforschung (Wien) absolviert und bildet sich derzeit (bis Mai 2018) am fjum im Bereich Digitaljournalismus weiter.

…hat an der Uni Wien Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Soziologie, Theater- und Politikwissenschaft studiert.

… freut sich über Textanfragen und neue Projektepost(at)katharinakunz.at

sagt bis bald.

export

 Bücher:

Die Wachau erleben, Servus Verlag, 2017

So schmeckt Wien / Niederösterreich, Kneipp Verlag, 2008

Marco Polo Kulinarisch Reisen, Genussreiseführer Österreich, 2007

Spirallo-Reiseführer Wien, gemeinsam mit Hanne Egghardt, 2004

Artikel, Texte, Beiträge in…

Buch:
Hochbetagt, September 2017;
Baedeker: Wien. Perfekte Tage in der Stadt der Musik, 2016

Web:
Kulinarisches Erbe Österreich, AMA

Print:
A la Carte, Donauland, Der Standard, Festspiele Magazin, Fleischmagazin, Forbes Austria, hin & weg (Billa), profil, Servus in Stadt und Land, Servus Gute Küche, Servus Kinder, Servus Unser Garten, TV-Media, Unser Land, Welt der Frau, wien.at…